Reanimation (Basis)

Es kann jeden treffen!

Sie, Ihre Angehörigen, Ihre Freunde, Ihre Arbeitskollegen…
Jede Minute zählt! Wird nach einem Herzstillstand nicht sofort Erste Hilfe geleistet, sinken die Überlebenschancen rapide (mit jeder Minute um 10%).
Da ein Arzt nicht immer in wenigen Minuten zur Stelle ist, können Laien mit Erfolg die Herz-Lungen-Wiederbelebung in die Wege leiten, bis der Patient in professionelle Hände kommt.

Werden auch sie zum Lebensretter, wir zeigen Ihnen wie!

BLS = Basic Life Support oder Lebensrettende Basismassnahmen
AED = Automated external defibrillation oder Automatische externe Defibrillation

Ziele

  • Wichtige Grundlagen der Anatomie erlernen
  • Symptome eines Herzstillstandes erkennen
  • Notwendige und sachgerechte Massnahmen einleiten

Inhalt

  • Anatomie und Physiologie der Atmung und des Kreislaufes
  • Symptome des Herzstillstandes
  • Massnahmen bei Herzstillstand
  • Technik der Thoraxkompressionen
  • Anwendung des AED-Geräts

Zielgruppe
Interessierte Laien, Samariter, Transporthelfer, Betriebssanitäter

Voraussetzung
Keine

Leitung
Samariterverein Weggis

Datum und Ort
Montag und Dienstag 16. und 17. Juni 2014
Baracke Mättliweg, 6353 Weggis

Infos und Anmeldung
info@samariter-vitznau.ch oder 078 618 74 92